BAKED FISH WITH ROMESCO SALSA

VORBEREITUNG:

10 Min

KOCHZEIT:

25 Min

KALORIEN:

372

PROTEINE:

36

FETTE:

20

PORTIONEN:

4

KOHLENHYDRATE:

TAGS:

Glutenfrei, Laktosefrei, Low Carb, Meal Prep, High Protein, enthält Nüsse, Mittag, Dinner

11

ZUTATEN

  • 1 große Tomate, gewürfelt

  • 170 g geröstete Paprika, abgetropft, gewürfelt

  • 1 Knoblauchzehe, gehackt

  • ½ TL. geräucherte Paprika

  • 2 TL. Rotweinessig

  • 4 EL. Olivenöl

  • 30 g gehacktes Brot

  • 35 g Mandeln, gehackt

  • 680 g Kabeljaufilets, ohne Haut (4 Filets)

  • 2 EL. Petersilie, gehackt

  • Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Heizen Sie den Ofen auf 200 ° C.

  2. In einer mittelgroßen Schüssel Tomaten, Paprika, Knoblauch, Paprika und Rotweinessig mit 1 Esslöffel Olivenöl mischen und beiseite stellen.

  3. Stellen Sie eine kleine Pfanne bei mittlerer Hitze auf das Kochfeld und geben Sie 1 Esslöffel Olivenöl hinzu. Fügen Sie das Brot hinzu und kochen Sie es 5 Minuten lang unter häufigem Rühren, bis es geröstet ist. Auf Teller geben und beiseite stellen.

  4. Wischen Sie die Pfanne mit einem Papiertuch ab, fügen Sie die Mandeln hinzu und braten Sie sie bei mittlerer Hitze 3 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren, bis sie goldbraun sind. Mit dem Brot auf den Teller geben und zum Abkühlen beiseite stellen.

  5. Den Kabeljau in eine Auflaufform geben und mit den restlichen 2 Esslöffeln Olivenöl beträufeln. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Im Ofen 12-15 Minuten backen, bis alles durchgegart ist.

  6. Nun das geröstete Brot, die Mandeln und die Petersilie mit der Tomatenmischung in die Schüssel geben und gut mischen. Über den gekochten Fisch geben und mit Meersalz bestreuen.