COD IN CURRY SAUCE WITH GREEN BEANS

VORBEREITUNG:

5 Min

KOCHZEIT:

20 Min

KALORIEN:

393

PROTEINE:

25

FETTE:

12

PORTIONEN:

4

KOHLENHYDRATE:

TAGS:

Glutenfrei, Laktosefrei, Meal Prep, High Protein, schnelle Rezepte, Mittag

48

ZUTATEN

  • 450 g Kabeljaufilets, ohne Haut

  • 1 Esslöffel rote Currypaste

  • 1 Esslöffel Kokosnussöl

  • 200ml Dose Kokosnussmilch

  • 2 Teelöffel Tomatenpüree

  • 1 Esslöffel Fischsauce

  • 1 Teelöffel Limettenschale

  • 150 g grüne Bohnen

  • 200 g ungekochter Reis

  • 4 Limettenspalten, zum Servieren

  • Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Den Reis nach den Anweisungen auf der Verpackung kochen.

  2. Den Kabeljau mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Hälfte der roten Currypaste einreiben.

  3. Das Kokosöl in einer großen Pfanne erhitzen und den Fisch von beiden Seiten anbraten, dann auf einen Teller geben.

  4. Die Kokosmilch in die Pfanne gießen und die restliche Currypaste, das Tomatenpüree, die Fischsauce und die Limettenschale hinzufügen. 6 Minuten kochen lassen.

  5. Die grünen Bohnen und den Kabeljau in die Currysauce geben. Weitere 5 Minuten kochen lassen und mit dem Reis und den Limettenspalten servieren.