HIGH PROTEIN POLENTA BASE BBQ PIZZA

VORBEREITUNG:

15 Min

KOCHZEIT:

30 Min

KALORIEN:

400

PROTEINE:

24

FETTE:

14

PORTIONEN:

4

KOHLENHYDRATE:

TAGS:

Glutenfrei, Meal Prep, High Protein, Snack, Mittag, Dinner

44

ZUTATEN

Für den Boden:

  • 1 Tasse (250 g) Polenta

  • 1 ¾ Tasse (420ml) Hühnerbrühe (Fond)

  • ½ Tasse (120ml) Wasser

  • 4 Esslöffel Parmesan, gerieben


Für den Belag:

  • 90 g Mozzarella, gerieben

  • 1 Tasse (30 g) Babyspinat

  • 300g Truthahnhackfleisch, gekocht (gehackt)

  • ½ Tasse (120ml) BBQ-Sauce, gekauft oder selbst gemacht

  • 1 rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten

  • Salz und Pfeffer


ZUBEREITUNG

  1. Den Ofen auf 400°F (200°C) vorheizen. 

  2. Die Hühnerbrühe und das Wasser in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen. Ganz langsam die Polenta hinzufügen und gut umrühren. Dann 1-2 Minuten köcheln lassen, bis die Polenta eingedickt ist. Den Parmesankäse unterrühren und vom Herd nehmen.

  3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Polenta als Pizzaboden darauf verteilen.  In den Ofen schieben und 12 Minuten backen. 

  4. In der Zwischenzeit das Putenhackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer trockenen Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten. Beiseite stellen, bis es gebraucht wird.

  5. Den Pizzaboden aus dem Ofen nehmen und die BBQ-Sauce auf dem Boden verteilen. Dann den gekochten Truthahn, den Spinat, die roten Zwiebeln und den Mozzarella darauf verteilen. 

  6. Die Pizza wieder in den Ofen schieben und weitere 10 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen und leicht golden ist.