HIGH PROTEIN TUNA BAKE

VORBEREITUNG:

10 Min

KOCHZEIT:

20 Min

KALORIEN:

252

PROTEINE:

28

FETTE:

6

PORTIONEN:

4

KOHLENHYDRATE:

TAGS:

Glutenfrei, Meal Prep, High Protein, Snack, Mittag, Dinner

28

ZUTATEN

  • 100 g Kichererbsen-Nudeln

  • 2 Dosen Thunfisch, in Wasser (200 g Abtropfgewicht)

  • 1 Tasse (160 g) Zuckermais, abgetropft

  • ½ Brokkolikopf, in Röschen zerteilt

  • 1 Tasse (70 g) weiße Champignons

  • 1 Knoblauchzehe, gehackt

  • 1 Esslöffel gemischte italienische Kräuter  

  • ¼ Tasse (30 g) Cheddar-Käse, geraspelt

  • Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Die Nudeln nach den Anweisungen auf der Verpackung kochen, abgießen und beiseite stellen. Den Ofen auf 400°F (200°C) vorheizen.

  2. Den abgetropften Thunfisch in eine große Schüssel geben, den Mais, den Brokkoli, die Pilze, den Knoblauch und die Kräuter hinzufügen und gut vermischen.

  3. Dann die gekochten Nudeln dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und vorsichtig mischen, bis alles gut vermischt ist.

  4. Die Mischung in eine Auflaufform geben und mit dem geriebenen Käse bestreuen. 

  5. Im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist und eine goldene Farbe angenommen hat.