SPINACH YOGHURT DIP

VORBEREITUNG:

5 Min

KOCHZEIT:

10 Min

KALORIEN:

148

PROTEINE:

8

FETTE:

11

PORTIONEN:

4

KOHLENHYDRATE:

TAGS:

Glutenfrei, Low Carb, Vegetarisch, schnelle Rezepte, Dinner

6

ZUTATEN

1 Knoblauchzehe, zerdrückt

200 g Spinat

2 Esslöffel Olivenöl

1 Tasse (285 g) griechischer Joghurt

1 Teelöffel getrockneter Dill

2 Esslöffel Pinienkerne, geröstet

Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Eine kleine Pfanne auf mittlere Hitze stellen und einen Schuss Olivenöl hinzufügen. Den zerdrückten Knoblauch und den Spinat hinzufügen und kochen, bis er welk und weich ist, dann in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Pinienkerne in der Pfanne rösten, dabei die Nüsse in der Pfanne bewegen, damit sie nicht verbrennen.

  2. Sobald der Spinat abgekühlt ist, den Joghurt und den Dill hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut vermischen. Den Dip mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen und als Dip servieren.