VANILLA & CINNAMON PROTEIN BALLS

VORBEREITUNG:

10 Min

KOCHZEIT:

0 Min

KALORIEN:

114

PROTEINE:

5

FETTE:

7

PORTIONEN:

16

KOHLENHYDRATE:

TAGS:

Low Carb, Meal Prep, Vegetarisch, schnelle Rezepte, enthält Nüsse, Snack

10

ZUTATEN

  • ¾ Tasse (60 g) Haferflocken 

  • ½ Tasse (125 g) Mandelbutter, glatt

  • ½ Tasse (75 g) Mandeln

  • 4 Esslöffel Honig 

  • 1 Messlöffel (25 g) Vanille-Molkenproteinpulver + 2 Esslöffel zum Bestreichen

  • 1 Esslöffel gemahlener Zimt + 1 Teelöffel für den Belag

  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt + 2 Teelöffel für den Überzug

  • 2 Esslöffel Wasser

ZUBEREITUNG

  1. Haferflocken, Mandelbutter, Mandeln, Honig, Proteinpulver, Zimt und Vanilleextrakt in eine Küchenmaschine geben und verarbeiten, bis eine teigartige Konsistenz entsteht. Die 2 Esslöffel Wasser hinzufügen und die Mischung weiter verarbeiten, bis sie zu kleben beginnt.

  2.  Die Mischung zu 16 Kugeln formen (etwa 1 Esslöffel pro Kugel).

  3. Mischen Sie 2 Esslöffel Vanilleproteinpulver und 1 Teelöffel gemahlenen Zimt in einem großen Zip-Lock-Beutel. Die Eiweißkugeln in den Beutel geben und vorsichtig in der Mischung schwenken, bis die Kugeln bedeckt sind.

Aufbewahrung: Die Kugeln in einen luftdichten Behälter geben und bis zu 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahren.